no news in this list.

Projektbeschreibung

Die Aufgabe

Das Einfamilienhaus aus der Jahrhundertwende wird vom Team der Spaett Architekten komplett saniert und umgebaut. Die Wohnräume werden neu gegliedert, damit eine großzügigere Nutzung gewährleistet ist. Dazu werden die bisher bestehenden Wohnungen in EG und DG zu einer Wohnung zusammengeführt.

Zusätzlich wird ein Schuppen, der auch auf dem Hang-Grundstück platziert ist, zum Atelier und zur Werkstatt des Bauherren umgestaltet. Der bestehende Anbau am Haupthaus weicht einer Garage.

Die Maßnahmen

Im Zuge der Baumaßnahmen werden Anbau und Carport rückgebaut. An deren Stelle wird eine Fertiggarage an das Haus gesetzt. Die Einfahrt und der Zugang zum Haus werden umgestaltet. Die Fertiggarage erhält ein extensiv begrüntes Flachdach.
Das Wohnhaus wird im Innenbereich umstrukturiert, wobei die beiden bestehenden Wohnungen in EG und DG zu einer Wohneinheit zusammengefasst werden. Um den energetischen Standard zu verbessern werden sämtliche Fenster und das Dach saniert. Die Heizungsanlage wird ausgetauscht.

Neben dem Wohnhaus findet auch im Schuppen eine komplette energetische Sanierung statt.

Teilen Sie diesen Beitrag

Kurzinfo

Projektname

Überlingen

Projektbeschreibung

Umbau eines Einfamilienhauses mit Atelier

Bauherr

privat

Mitarbeiter

und das Team der Spaett Architekten