no news in this list.

Praktikum bei Spaett Architekten

Wir bieten Praktikumsstellen für:

Zwischenpraktika (Pflichtpraktikum)

Zwischenpraktikanten sollen während ihres Studiums (Architektur/ Innenarchitektur) in einem mindestens 6-monatigen Praktikum erste praktische Erfahrungen in Ihrem zukünftigen Berufsfeld sammeln. Oft entwickeln sich hier Beziehungen, die ein Studium lang halten und Möglichkeiten für Ferienjob und praktisches Arbeiten
neben dem Studium ermöglichen.

Jedes Jahr im März und im September können Sie ihr Praktikum bei Spaett Architekten beginnen. Individuelle Startzeiten für das Praktikum können Sie gerne bei uns anfragen.

Wir erwarten von den Studenten, die zu uns kommen:

  • Ausführliche Bewerbungsunterlagen per mail an 
    praktikum(at)spaett.com
  • Bereitschaft für einen unbezahlten Probearbeitstag
  • Architektonische Grundkenntnisse aus 
    mind. 4 Semestern an der Hochschule
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens Goethe Institut C1) 
  • Engagement und Interesse an selbstständigem Arbeiten 
  • Lern- und Leistungsbereitschaft 
  • Begeisterung für den Beruf 
  • Einen abschließenden Praktikumsbericht und ein Zeugnis 
    für uns als Büro (damit wir die Möglichkeit haben uns als
    Praktikums-Geber immer weiter zu verbessern)

 

WIR BIETEN:

 

Ein gutes Arbeitsklima

Wir sind ein besonderes Büro mit besonderen Arbeitsplätzen. Arbeitszeit ist Lebenszeit, deshalb bieten wir eine sinnstiftende Arbeitswelt, in der unsere Mitarbeiter gerne ihr Bestes geben.

Etabliertes Büro in zentraler Lage

Das Architekturbüro Spaett wurde 1997 von Andreas Spaett gegründet. Die Büroräume befinden sich in der alten Domdekanei, direkt am Konstanzer Münster.
2010 fand eine Umfirmierung in Spaett Architekten GmbH statt.
Seit Januar 2013 ist neben Andreas Spaett auch sein langjähriger Mitarbeiter Gregor Disse Teil der Geschäftsführung. Der Tätigkeitsschwerpunkt des Büros ist der Bodenseekreis, aber das Büro betreut auch Projekte, die außerhalb der Bodensseeregion liegen.

Abwechslungsreiche Bauprojekte im kleinen und mittleren Bereich für Innenraum und Hochbau

Gerade für Studenten ist das breite Spektrum an Bauaufgaben in unserem Büro sehr interessant. Vom Möbelentwurf bis zum Mehrfamilienhaus, vom Entwurf bis zur Bauleitung, die Praktikanten bekommen viele Einblicke und haben so die Möglichkeit Ihre Kernkompetenzen oder Schwerpunkte zu finden.

  • Gestaltung von privaten Wohnräumen (Neubau und Bestand)
  • Neugestaltung und Umbau von Arztpraxen und Pflegeeinrichtungen
  • Innenarchitektur von Gastronomieräumen und Hotels
  • Altbausanierung (auch bei denkmalgeschützten Gebäuden)
  • Raumkonzepte für Büro- und Geschäftsräume
  • Bauträger- und Investorenprojekte

 

Möglichkeiten zur fachlichen Weiterbildung

Die ständige Weiterbildung unserer Mitarbeiter ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir bieten auch für Praktikanten immer wieder interne Seminare und Schulungen in allen Bereichen des Bauens und Planens und im Bereich der Softskills (Rhetorik, Kommunikation, Präsentation…) an.

Ausbildungsplätze

Die Spaett Architekten nehmen ihre Verantwortung für die Ausbildung junger Architekten wahr, die bei uns die Möglichkeit haben, ihre ersten praktischen Erfahrungen (AIP) zu machen. Die Ausbildung von Bauzeichnern liegt uns ebenfalls am Herzen. Außerdem haben wir bereits mehrfach Diplomarbeiten im Bauingenieurwesen im Themenbereich Altbausanierung betreut und begleitet. Wir sind also ein „Ausbildungsbetrieb“. Das passt zu unserer positiven und zukunftsorientierten Haltung.

Zukunftschancen

Die Bodenseeregion zählt als Umfeld zum Leben und Arbeiten zu den attraktivsten Regionen in Deutschland. Eine niedrige Arbeitslosenquote, Familienfreundlichkeit, eine vielseitige Bildungslandschaft und die abwechslungsreiche Naturlandschaft der Vierländerregion Bodensee bieten ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben

Hilfe bei der Wohnungssuche

Die Wohnungsmarktsituation ist in Konstanz bekanntlich sehr angespannt. Wir helfen nicht ortsansässigen Praktikanten daher gerne bei der Wohnungssuche.